Folgende Dokumente werden zur Ausstellung der Sterbeurkunden benötigt:

der Personalausweis (oder die Ausweisbefreiung) des / der Verstorbenen

  

die vom Arzt ausgestellten Totenscheine (falls vorhanden)

 

Bei Ledigen oder Minderjährigen: die standesamtliche Geburtsurkunde

 

Bei Verheirateten: die standesamtliche Heiratsurkunde oder das Stammbuch / Familienbuch

 

Bei Geschiedenen: die standesamtliche Heiratsurkunde oder das Stammbuch / Familienbuch

                               und das rechtskräftige Scheidungsurteil

 

Bei Verwitweten: die standesamtliche Heiratsurkunde oder das Stammbuch / Familienbuch

                            und die Sterbeurkunde des Ehegatten

 

Bitte bringen Sie darüber hinaus noch die Gesundheitskarte (Chipkarte) der Krankenkasse sowie bei Rentenbezug des / der Verstorbenen alle Rentennummern mit.

Auch ein Schwerbehindertenausweis, Pflegeleistungen, sonstige staatliche oder private Leistungen können von uns abgemeldet werden.

Bestattungen Ulrich Popp
Inh. Angela Popp

Lessingstraße 9

08491 Netzschkau 

angela.popp@online.de

 

Tag & Nacht

Tel.:  (03765) 34690

Funk: 0172 2300370

 

Fax:  (03765) 258041